Fadengehefteter Festeinband

Druckbogen werden in Lagen nach festem Schema aufgeteilt. Die Einzelbogen einer Lage werden mittig gefalzt, ineinander gesteckt und mit Heftzwirn zusammengeheftet. Die entstehenden Heftlagen werden zu einem Buchblock zusammengefaßt und verklebt. Der entstehende Buchblock kann in gerader oder runder Form in eine vorgefertigte Decke eingehangen werden.

Anwendung

Bibliotheksbände, OP-Bücher für den medizinischen Bereich, Kinderbücher

Format geschlossen/offen
A4 (21x29,7cm offen 42x29,7cm*)
A5 (14,8x21cm offen 29,7x21cm*)
A5 quer (21x14,8cm offen 42x14,8cm*)
DinLang (10,5x21cm offen 21x21cm*)
DinLang quer (21x10,5cm offen 42x10,5cm*)
A6 (10,5x14,8cm offen 21x14,8cm*)
A6 quer (14,8x10,5cm offen 29,7x10,5cm*)
Zwischenformate mit einer maximalen Abmessung im offenen Format von 51x34cm abzüglich der notwendigen Buchrückenstärke.
* zzgl. Buchrückenstärke

Aufdruck
einseitig, zweiseitig

Farbigkeit
einfarbig schwarz (1C), vierfarbig (4C), Sondereffekte wie partieller Lack matt oder Struktureffekte sind möglich. Informationen über unseren partiellen Lack finden Sie hier.

Papierausstattung

Buchblock
ungestrichene, gestrichene, satinierte Papiere ab 60g/m² bis ca. 160g/m² weiß, Werkdruckpapiere in verschiedenen Einfärbungen. Sonderpapiere auf Anfrage möglich.
Bezug
ungestrichene, gestrichene, satinierte Papiere ab 120g/m² bis ca. 150g/m² weiß, Werkdruckpapiere in verschiedenen Einfärbungen. Sonderpapiere auf Anfrage möglich.

Verarbeitung

Inhalt ausschiessen zu Lagen, Lagen falzen und fadenheften, Bezug glänzend oder matt cellophanieren, Deckenfertigung mit Buchbindergraupappe 2mm, Buchblock kapitalt in Decke einhängen.

Optionen

Leseband, Schutzumschlag

Sie benötigen ein Angebot. Hier geht es zu unserem Anfrageformular